Foto: Peter Hansen

Stadtrat

Stadtrat Sömmerda

Bündnis 90/DIE GRÜNEN ist mit Elke Zepter und Matthias Finger im Stadtrat von Sömmerda vertreten.

Themen der letzten Stadtratssitzung, für die sich unsere Abgeordneten einsetzen

  • nachhaltiges Bauen, z. B. bei der Baumaßnahme am Sportlerheim Orlishausen. Hier soll das anfallende Regenwasser vor Ort behandelt werden (Versickerung oder Zisterne). Die Verwendung von Solarthermie soll für die Warmwasseraufbereitung der Sanitärräume geprüft werden.
  • Wiederverwendung des bei den innerstädtischen Baumaßnahmen aufgenommenen Straßenpflasters und Prüfung als Alternative für Asphaltierung von Straßen
  • Zurverfügungstellung von kostenfreien Parkplätzen für E-PKW an den in Sömmerda errichten E-Ladesäulen und Sperrung dieser Parkplätze für andere PKW
  • Prüfung von klimaänderungsbedingten Baumfällmaßnahmen innerhalb von Sömmerda auf Notwendigkeit des Fällens noch gesunder Bäume
  • Alltagsradwege in und um Sömmerda unter Einbeziehung und Weiterentwicklung des bestehenden Radwegekonzepts für den täglichen Bedarf der Bürger als Alternative zur Verwendung von PKW
  • einen straßenbegleitenden Radweg zwischen Tunzenhausen und Wundersleben